Crowdfunding
Quelle: Shutterstock
Starkes Wachstum von Crowdfunding

By creditworld – 16.06.2022

 


Die Bedeutung von alternativen Finanzierungsmöglichkeiten wie beispielsweise Direct Lending nimmt in der Schweiz laufend zu. Dies bestätigt der neueste Crowdfunding Monitor Schweiz 2022, welchen das Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ kürzlich veröffentlicht hat.

Crowdfunding Monitor Schweiz

Der jährliche Bericht setzt sich zum Ziel, die Entwicklung in der Schweiz im Bereich Crowdfunding aufzuzeigen, die Plattformen vorzustellen und einen Überblick über die wichtigsten Trends zu geben.

Die Studie verdeutlicht, dass die Online-Vermittlung von Krediten an KMU und Private derzeit stark wächst. 2021 wurden insgesamt CHF 792 Mio. in Crowdfunding-Projekte investiert, das entspricht einem Anstieg von 31 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Für 2022 erwarten die Studienautoren gar eine Überschreitung des Gesamtvolumens von
CHF 1 Milliarde.  

Alle Details der aktuellen Studie finden Sie im Crowdfunding Monitor Schweiz 2022

Starkes Wachstum von alternativen Finanzierungen

Die Entwicklung und das starke Wachstum in der Vergangenheit zeigen auf, dass die Bedeutung von alternativen Finanzierungsmöglichkeiten sowohl für Unternehmen wie auch Privatpersonen in Zukunft weiter zunehmen wird. 

Welche alternativen Finanzierungsinstrumente gibt es?

Direct Lending

Direct Lending ist eine bankenunabhängige Finanzierungsform, welche typischerweise von professionellen Investoren zur Verfügung gestellt wird, wodurch auch grössere Kreditbeträge möglich sind. Die Kreditvergabe erfolgt dabei direkt vom institutionellen Investor oder einem entsprechenden Finanzierungsvehikel an das kreditnehmende Unternehmen.

Crowdlending

Beim Crowdlending werden kleinere Finanzierungsbeträge von Privatpersonen oder Unternehmen über eine Crowdlending-Plattform zu einem Kredit gebündelt. Neben Privat- und KMU-Krediten können so auch Hypotheken an Privatpersonen ohne Bank finanziert werden.

Factoring

Factoring ist eine Form der kurzfristigen Finanzierung, bei der aktuelle Forderungen aus Lieferungen und Leistungen durch eine Factoring-Gesellschaft angekauft und bevorschusst werden, um zusätzliche Liquidität zu schaffen.

Alternative Finanzierungen mit creditworld

creditworld ist ein etablierter und unabhängiger Direct-Lending-Anbieter, der sich auf die Finanzierung von Schweizer KMU fokussiert und dank eigenem Finanzierungsvehikel individuelle Finanzierungslösungen rasch und flexibel umsetzen kann.
Die finanziellen Mittel stammen von institutionellen Investoren (Pensionskassen, Versicherungen, Family Offices) aus der Schweiz, welche Schweizer KMU’s als interessante Anlageklasse erkannt haben.

Erfahren Sie mehr über unsere flexiblen Finanzierungslösungen und kontaktieren Sie uns einfach über www.creditworld.ch, per E-Mail oder telefonisch über 044 510 87 02.

Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
E-Mail
Share on print
Print

Covid-19-Kredit vorzeitig ablösen

Die einschränkenden Massnahmen des Alltags während der Covid-19-Pandemie sind für die meisten von uns gedanklich bereits weit weg. Wie ist aber mit den Covid-Krediten? Lesen Sie hier, welche Möglichkeiten eines vorzeitigen Ausstiegs aus dem Covid-19-Kredit es gibt.

Mehr »

KMU-Kredit – ohne Bank

Sie möchten mit ihrer Firma ein neues Projekt umsetzen, können dieses aber nicht aus betrieblichen Mittel finanzieren? Oder Sie haben die Möglichkeit, eine Firma im Rahmen einer Nachfolgelösung zu übernehmen und sind auf der Suche nach einer passenden Fremdfinanzierung?

Mehr »

Finanzierungsarten für KMUs

Hat Ihr Unternehmen Finanzierungsbedarf für ein Wachstumsprojekt oder eine Firmenübernahme? Oder soll ein bestehendes Darlehen abgelöst werden? – In diesem Blog erfahren Sie mehr über die verschiedenen Finanzierungsarten, die für ein KMU in Frage kommen.

Mehr »