Warning: Undefined variable $ub in /home/cwwpress/doc_root/wp-content/plugins/advanced-page-visit-counter/public/class-advanced-page-visit-counter-public.php on line 148

Warning: Undefined variable $ub in /home/cwwpress/doc_root/wp-content/plugins/advanced-page-visit-counter/public/class-advanced-page-visit-counter-public.php on line 160
Crowdlending in der Schweiz - creditworld AG

Glossar

Finanzbegriffe einfach erklärt für ein besseres Verständnis.

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Crowdlending – was versteckt sich dahinter?

Crowdlending ist eine Form der Peer-to-Peer-Kreditvergabe, bei der Investoren ihr Kapital an andere Einzelpersonen oder Unternehmen ausleihen. Dies geschieht in der Regel über eine Online-Plattform, die die Transaktionen erleichtert und den Kreditgebern ermöglicht, ihre Investitionen zu diversifizieren. Die Kreditnehmer können dadurch gegebenenfalls von günstigeren Konditionen profitieren als bei traditionellen Banken, da beim Crowdlending der Investor den Zinssatz festlegt, zu welchem er das Kapital verleihen möchte.

Die wichtigsten Finanzbegriffe leicht und übersichtlich erklärt.

Die Finanzierungsmöglichkeiten für Klein und – mittelständische Unternehmen (kurz: KMU) spielen eine wichtige Rolle für deren Entwicklung, insbesondere in der Gründungs-, Ausbau- und Wachstumsphase.

Für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ist die bestehende Inflation eine Herausforderung. In einem inflationären Umfeld wird generell alles teurer – bestehende Festzinskredite hingegen nicht.