Warning: Undefined variable $ub in /home/cwwpress/doc_root/wp-content/plugins/advanced-page-visit-counter/public/class-advanced-page-visit-counter-public.php on line 148

Warning: Undefined variable $ub in /home/cwwpress/doc_root/wp-content/plugins/advanced-page-visit-counter/public/class-advanced-page-visit-counter-public.php on line 160
Fremdkapital im Unternehmen - creditworld AG

Glossar

Finanzbegriffe einfach erklärt für ein besseres Verständnis.

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Fremdkapital

Fremdkapital sind Finanzmittel, die ein Unternehmen aus einer externen Quelle bezieht, um seine Geschäftstätigkeit zu finanzieren. Das Fremdkapital wird von Kreditgebern und Gläubigern wie Banken, Anlageinvestoren oder private Kreditgeber zur Verfügung gestellt.

Von den zur Verfügung stehenden Fremdkapitalarten sind wohl die klassischen Bankkredite, Anleihen, Handelskredite und Hypotheken am bekanntesten. Die verschiedenen Arten des Fremdkapitals unterscheiden sich unter anderem in der Verwendung, den Konditionen und Rückzahlungsbedingungen.

Fremdkapital ist ein wichtiges Finanzierungsinstrument der Unternehmen und dient zur Unterstützung, die Geschäftstätigkeit zu erweitern und neue Projekte zu starten.

Die wichtigsten Finanzbegriffe leicht und übersichtlich erklärt.

Die Finanzierungsmöglichkeiten für Klein und – mittelständische Unternehmen (kurz: KMU) spielen eine wichtige Rolle für deren Entwicklung, insbesondere in der Gründungs-, Ausbau- und Wachstumsphase.

Für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ist die bestehende Inflation eine Herausforderung. In einem inflationären Umfeld wird generell alles teurer – bestehende Festzinskredite hingegen nicht.